Pflanzenportraits

Meine liebsten Grünen Freunde und Verbündeten: Infos, Tipps, Rezepte und Bilder. Hier stelle ich immer wieder neue Pflanzenfreunde vor.

NEU

Meerrettich

die Pfefferwurzel

Die ursprüngliche Heimat vom Meerrettich ist Osteuropa, aber bereits 1000 vor Christus wurde er von den Griechen verwendet. ...

Wacholder

der "Weihrauchbaum"

„Vor dem Holunder soll man den Hut ziehen, vor dem Wacholder aber soll man in die Knie gehen“, sagt eine alte Volksweishe...

Schwarzer Holunder

die Baumapotheke

Zweimal im Jahr beschenkt uns der Holunder, den unsere Vorfahren als lebende Baumapotheke schätzten, mit seinen heilsamen Ga...

Thymian

das "Antibiotikum der armen Leute"

Schon seit der Antike weiß man, dass der Thymian Keime wie Bakterien, Viren und Pilze abtötet und uns ganz nebenbei die Abw...

Hafer

der Gute-Laune-Macher

"Hafer ist eine beglückende gesunde Speise, er bereitet frohen Sinn und klaren Verstand. Hafer stärkt die Nervenkraft.“ H...

Hagebutte

eine kleine Vitaminbombe

Die Hagebutten zählen zu unseren größten Vit.C-Spendern. 100 g Hagebutten enthalten so viel Vit.C wie ca. 2,5 kg Zitronen...

Jiaogulan

das Kraut der Unsterblichkeit

Jiaogulan (sprich Dschiau-gulan) ist eine chinesische Heilpflanze, die auch in unseren Gärten gedeiht. Die mehrjährige, ...

Echtes Eisenkraut

eine heilige Pflanze der Kelten

„Wer es trägt, schläft gut, ist frohen Mutes und nie müde“, sagt ein alter Spruch aus der Zeit, als das Eisenkraut als...

Löwenzahn

der "Meister des Heilens"

Der Löwenzahn ist ein Kosmopolit, das heißt, er wächst rund um die ganze Erdkugel. Wie die Brennnessel ist der Löwenzahn...

Linde

ein Lebens- und Schutzbaum

Den Germanen galt die Linde als Schicksals- und Lebensbaum, als Schutzbaum, der die Sippe vor Krankheit und bösem Zauber sch...

Meisterwurz

der "Ginseng" der Alpen

Auf die Meisterwurz wurde ich aufmerksam, als mir eine Frau von einem 90-Jährigen erzählte, dem man nach einer Doppler-Unte...

Brennnessel

ein Multitalent

Die Brennnessel ist ein Kulturfolger, die sich gerne auch auf herabgewirtschafteten, übersäuerten, überdüngten und mit Um...

Birke

der "Nierenbaum"

Dass der wasserliebende Baum ein Freund der Nieren ist, wusste man schon im Mittelalter und nannte ihn daher den „Nierenbau...